Königsproklamation 2018


Das neue Schießjahr wird bei den Buchbergschützen immer mit Elan begonnen. Nach der Jahreshauptversammlung steht die Königsproklamation und die Ehrung der Vereinsmeister auf dem Terminplan. Schützen aller Wettkampfklassen zeigten wieder hervorragende Ergebnisse, was Sportleiter Xaver Meier als gelungenen Start ins Schießjahr 2018 bezeichnete.
Besonders bei den Jungschützen, wo bei so manchem zusätzlich ein Wechsel in eine höhere Wettkampfklasse mit zu meistern war, lobte Meier die guten Ergebnisse. Trotzdem meinte er, dass bei der Anzahl der Teilnehmer an der Vereinsmeisterschaft noch Luft nach oben ist.
In der LG-Schülerklasse wurde mit 141 Ringen Leon Hackenberg Vereinsmeister, gefolgt von Lukas Bierler mit 126 Ringen. In der Jugendklasse-weiblich dominierte Pia Hackenberg mit 321 Ringen, während sich in der Jugendklasse-männlich Lukas Reif mit 344 Ringen den Meistertitel sicherte. In der Juniorenklasse heißt der Vereinsmeister mit 342 Ringen Lukas Schwendner. In der Schützenklasse zeigte Markus Weber, dass er den Meistertitel vom Vorjahr nicht leichtfertig abgibt und sicherte sich mit 363 Ringen den 1.Rang. Bei den Damen hieß die Siegerin Kerstin Zollitsch mit 358 Ringen.
Auch bei den älteren Schützen gilt es keinen Ring zu verschenken. In der Alterklasse sicherte sich Wolfgang Reif mit 351 Ringen den Meistertitel. Bei den Senioren- weiblich erzielte Annemarie Meier mit 341 Ringen den 1.Platz, und bei den Herren Georg Weber mit 343 Ringen.
Die Auflage-Schützen zeigten erneut wieder , dass auch mit Ihnen zu rechnen ist. In der Klasse A (bis 70.Lj.) wurde Theresia Ketzer 271 Ringen Vereinsmeister, in der Klasse B ( bis 75. Lj.) Rosmarie Piehler mit 267 Ringen, und in der Klasse C (älter 76) Elvira Schorner mit 269 Ringen.
In der Waffenart Luftpistole heißt der Vereinsmeister in der Schützenklasse Thomas Dolles mit 365 Ringen und in der Seniorenklasse Georg Piehler mit 364 Ringen.
Beim Königs-Schuss zeigten die Jungschützen ebenfalls, dass sie die besseren Blattl`n schießen. Jugendkönig 2018 wurde mit einem 169 Teiler Pia Hackenberg, 1. Ritter ist der Vorjahreskönig Philipp Reif mit einem 172 Teiler, 2. Ritter wurde Leon Hackenberg mit einem 273 Teiler. Schützenliesl wurde mit einem 511 Teiler Jessica Meier 1. Zofe Rosmarie Piehler, 2. Zofe wurde Theresia Ketzer. Amtierender Schützen-könig Markus Weber übergab die Königskette an Johann Herrmann, welcher mit einem 401 Teiler für 2018 der Schützenkönig der Buchbergschützen ist. Als 1. Ritter steht ihm Achim Lurbiecki und als 2. Ritter Wolfgang Reif zur Seite.
Schützenmeisterin Annemarie Meier bedankte sich bei den königlichen Würdenträgern 2017 für das spendierte Essen und wünschte den aktiven Schützen allzeit „ Gut Schuss“
image
Vereinsmeister
image
Schützenkönig, -liesl, Jugendkönig
v.l. ( Jessica Meier, Johann Herrmann, Pia Hackenberg )